Dr. Med. univ. Georg F. Piehslinger - Logo
Online Termine Aktionen

Alle Kassen & Privat

Wie funktioniert die Mesotherapie?

Die Behandlung erfolgt in unserer Ordination und dauert 10 bis 30 Minuten.

Dr. Piehslinger berät Sie vor Beginn Ihrer Behandlung  ausführlich über das angewandte Verfahren, den Ablauf, mögliche Risiken und Nebenwirkungen.  Im Anschluss werden Sie über die Kosten der Behandlung informiert und noch allfällige Fragen beantwortet.

Für jede Behandlung in unserer Ordination wird die zu injizierende Wirkstoffmischung individuell zusammengestellt und frisch zubereitet. Die Medikamente und Wirkstoffe werden in die Haut direkt am zu behandelnden Bereich gespritzt. Es werden extrem dünne Nadeln dafür verwendet, die einen besonderen Schliff besitzen. Meist sind die Injektionen annähernd schmerzfrei, ergänzend enthält die Wirkstoffmischung immer ein leichtes Betäubungsmittel. Dr. Piehslinger injiziert mit geübter Hand je nach angewandter Stichtechnik zart über die Hautoberfläche (Nappage) oder falls nötig sticht er tiefere Infiltrationen ins Fettbindegewebe. Es wird immer auf genaue und sparsame Dosierung geachtet.

Nach jeder Behandlung kühlen wir die betroffenen Stellen und tragen eine spezielle Schutzcreme auf. Manchmal sind nach der Behandlung kleine Einstichkanäle zu sehen, die in der Regel schnell verblassen, sodaß Sie ungestört wieder Ihrem Alltag nachgehen können.

Dauer und Wiederholung der Behandlung sind vom gewünschten Ergebnis abhängig. Für einen langfristigen Erfolg von bis zu 6 Monaten reichen meist 3 - 5 Behandlungen aus.

Ziel der gesamten Mesotherapie ist es kontinuierlich begleitend die natürliche Schönheit und Leistungsfähigkeit sowohl im Alltag als auch im Sport bis ins hohe Alter zu erhalten.

Vergleichen wir chirurgische, operative Eingriffe mit der Mesotherapie stellen wir fest, daß diese nebenwirkungsärmer, deutlich preiswerter und nahezu schmerzfrei ist.

Warum Mesotherapie in der ästhetischen Medizin?

Unser mesotherapeutisches Ziel ist es schonend Ihre natürliche Schönheit bis ins hohe Alter zu erhalten.
Wir begleiten Sie mit  allgemeinen, vitalisierenden Wirkstoffmischungen und helfen so die Spuren der Zeit verschwinden zu lassen.  Die Mesotherapie kann als  die Behandlungsstufe vor dem Skalpell gesehen werden.  Sie ist vor allem dann die richtige Methode, wenn sichtbare und natürlich wirkende Ergebnisse bevorzugt werden.

Cremes, Ampullen Tabletten und Co, alles was über die tägliche Pflege hinausgeht ist meist nach Ihren mesotherapeutischen Behandlungen überflüssig.

Die Mesotherapie ist ein naturheilkundliches Verfahren und kann nur dort wirken und helfen, wo die Reparaturmechanismen der anatomisch betroffenen Strukturen im Körper noch aktiv sind.

Wir bitten Sie auch zu bedenken, dass die Ergebnisse durch Ihre Ernährung, die UV-Strahlung sowie Ihren Alkohol und Nikotinkonsum beeinflusst werden.

Mednanny Zahnarzt Dr. Piehslinger in Wien

Mednanny Zahnarzt Dr. Piehslinger in Wien