Dr. Med. univ. Georg F. Piehslinger - Logo
Online Termine Aktionen

Alle Kassen & Privat

Wurzelbehandlung

Um einen Zahn, dessen Nerv stark entzündet oder abgestorben ist zu erhalten, wird eine Wurzelbehandlung gemacht. Nach ausreichender Betäubung wird der Zahn eröffnet und die Eingänge in die Nervenkanäle werden aufgesucht. Dabei hilft die 4fache Vergrößerung der Lupenbrille mit eingebautem Licht. Die Aufbereitung erfolgt unter elektronischer Längenkontrolle mit feinen, sehr biegsamen und nadelartigen Feilen. Durch die automatische Anpassung des Drehmoments wird die Gefahr eines Nadelbruchs deutlich reduziert. Weitere Sicherheit kann man erreichen, indem Einmalinstrumente verwendet werden.

Wenn notwendig, werden jetzt mehrere Sitzungen folgen, in denen die Medikamenteneinlage erneuert wird, um eine gründliche und dauerhafte Desinfektion der Wurzelkanäle und des umgebenden Gewebes zu erreichen. Das Ziel ist eine dichte Füllung aller Wurzelkanäle bis fast zur Wurzelspitze. Gelungene Wurzelbehandlungen eröffnen die Chance auf eine lange Funktion und Erhalt der betroffenen Zähne.

Wurzelbehandlung

Mednanny Zahnarzt Dr. Piehslinger in Wien

Mednanny Zahnarzt Dr. Piehslinger in Wien